FOREVER | Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

The eternal problem Silicon Valley can’t solve (0)

1. September 2014 • Kategorie: Top_

“The death by a thousand cuts applies to aging. So I am working to kill aging with a thousand cuts.” (Fast Company/August 25, 2014)

»

Aktuelle News: Letzte Meldung!»

The new site of DeTrans – The German Transhumanist Association (0)

The new Site of the revived German Transhumanist Association – DeTrans – is up and running (including an option to join). Hopefully this will become an additional platform to promote life-extension and other emerging technologies. (Longecity/28.08.)

Alternsforschung»

Japaner ältester Mann der Welt (0)

Mit 111 Jahren ist der Japaner Sakari Momoi der älteste Mann der Welt. Der pensionierte Lehrer wurde am Mittwoch ins Guinness Buch der Rekorde eingetragen. (Neue Zürcher Zeitung/20.08.)

Demographie»

Chinas erhoffter Baby-Boom findet nicht statt (0)

Nur drei Prozent der 11 Millionen Familien, denen die Regierung ein zweites Baby zugestehen würde, haben bislang eine Erlaubnis beantragt. (Telepolis/26.08.)

English Section»

Young blood to be used in ultimate rejuvenation trial (0)

In California, people with Alzheimer’s will be given transfusions of young blood to see if improves their cognition – there’s good reason to hope it might. (New Scientist/August 20, 2014)

Hedonismus»

Welche Bedeutung das Wort “Glück” für Menschen haben kann (0)

Was ist Glück? Und wo und wie ist es zu finden? Arthur Schopenhauer gilt als Pessimist und Menschenfeind schlechthin. Entsprechend minimalistisch fällt seine Glücksdefinition aus. Das Beste, was ein Mensch seiner Auffassung nach erreichen kann, liegt in der Abwesenheit von Schmerz und Langeweile, so der berühmte Grantler unter den Philosophen des 19. Jahrhunderts. (WAZ/13.08.)

Immortalismus»

Glosse: Über ungeliebte Tattoos (0)

Seit Jahren versuchen wir von der Gesellschaftskritik, junge Menschen darauf aufmerksam zu machen, dass man Tattoos ein Leben lang tragen muss und sich deshalb darüber im Klaren sein sollte, dass die Erkenntnisse, die man mit 18 über das Leben hatte, einem mit 40 so tiefsinnig vorkommen wie Filly-Pferde. (ZEIT/11.08.)

Medizin»

Herzzentrum: Abgeordnete fordern Aufklärung des Transplantationsskandals (0)

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag am Deutschen Herzzentrum Berlin. Nun fordern Abgeordnete und Experten neue Kriterien bei der Vergabe von Spenderorganen. (Berliner Morgenpost/24.08.)

Philosophie»

“Neuro-Bashing” als Nachfolger des “Veganer-Bashings” (0)

Thomas Metzinger über die Hirnforschung und die Willensfreiheitsdebatte. Teil 1

Der Philosoph Thomas Metzinger hat mit seinem Buch Der Ego-Tunnel eine Debatte über die Übertragbarkeit von Ergebnissen aus der Neuro-Wissenschaft in die Philosophie und zur Autonomie des Willens ausgelöst. Zur erweiterten Neu-Auflage des Buches sprach Telepolis mit dem Autor. Weiter zum Interview auf Telepolis-Online vom 24.08.14. Siehe auch Teil 2 vom 25.08.14 Welt als Gehirnversuch, Unsicherheit zu reduzieren.

Politik»

“Eine Welt ohne Plackerei” (0)

Andrew McAfee, Ökonom am Massachusetts Institute of Technology, über den drohenden Untergang der Mittelschicht im Zeitalter der Digitalisierung. Weiter zum Interview im SPIEGEL Nr. 35/2014 vom 25.08.14. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage.)

Science Fiction»

Lucy rennt (0)

Scarlett Johansson macht Luc Bessons edlen Trash-Thriller “Lucy” lebendig. Der Franzose kehrt zurück zum Genre seines ebenso überladenen wie imposanten Zukunftsthrillers “Das fünfte Element”. (Frankfurter Rundschau/13.08.)

Transhumanismus»

Brauchen Computer uns noch? (0)

Seit Günter Ander’s «Antiquiertheit des Menschen» suchen uns in wiederkehrenden Schüben Anfälle von Selbstverleugnung heim; tischen uns Zukunftsbeschwipste das Szenario eines Post- oder Transhumanismus in immer neuen Versionen auf. Die bekannteste lautet: Sollte der Computer ein bestimmtes Entwicklungsniveau erreicht haben – Dialog- und Lernfähigkeit, Sprach- und Mustererkennungsvermögen –, braucht er uns dann überhaupt noch? Koppelt er sich von der Koevolution Mensch-Maschine ab? (Neue Zürcher Zeitung/21.08.)

Wissenschaft»

Kein Durchbruch: Riken-Institut zieht umstrittene Stammzellstudie zurück (0)

Stammzellen mit einem einfachen Säurebad erzeugen – japanische Forscher wollten genau diesen Riesenfortschritt geschafft haben. Schnell häuften sich Vorwürfe, dass die Forscher geschummelt haben. Nun hat das Labor die Studie endgültig zurückgezogen. (SPON/27.08.)

Wissenschaft (Evolution)»

Debatte über Anthropozän: Forscher präsentieren Beweise für neues Menschenzeitalter (0)

Menschen haben das Angesicht der Erde grundlegend verändert. Hat sogar eine neue geologische Epoche begonnen – das Anthropozän? Wissenschaftler wollen es jetzt beweisen: Sie präsentieren sechs gravierende Umweltveränderungen. (SPON/25.08.)

Wissenschaft (Robotik)»

Trampender Roboter kommt vielleicht nach Deutschland (0)

Per Anhalter durch Kanada: Der Hitchbot ist der erste Roboter, der alleine 6.000 Kilometer getrampt ist. Unterwegs war er Ehrengast auf einer Hochzeit und einem Pow Wow. (ZEIT/19.08.)

Zitate»

Dead Poets Society (0)

Die Jungen standen eine Weile schweigend da. “Was sollte der Name bedeuten?” fragte Neil. “Haben Sie nur tote Dichter gelesen?”

“Jedes Gedicht war zugelassen, Mr. Perry. Der Name erinnerte nur daran, daß man erst Mitglied der Organisation werden konnte, wenn man tot war.”

“Was?” sagten die Jungen im Chor.

“Die Lebenden waren nur Kandidaten,” erklärte er. “Man mußte ein ganzes Leben lang Kandidat sein, bevor man die Vollmitgliedschaft erlangen konnte. Ja, leider bin ich auch erst ein ganz kleiner Kandidat!”

(Aus dem Buch zum Film ‘Der Club der toten Dichter’ von Nancy H. Kleinbaum, nach dem oscarprämierten Drehbuch von Tom Schulman)

IM TV:

01.09.: Star Trek - Zeitschiff "Relativity" (Tele 5, 18 Uhr 10)

31.08.: Contact (RTL 2, 20 Uhr 15)

31.08.: Dark Shadows (RTL, 20 Uhr 15)

30.08.: Das dunkle Geheimnis der Neandertaler (Arte, 21 Uhr 05)

28.08.: Star Trek - Die Überlebenden auf Rana-Vier + Der Gott der Mintakaner (Tele 5, 19 Uhr 10 + 20 Uhr 15)

28.08.: Mission zum Mars (Arte, 17 Uhr 30)

27.08.: Guru: Bhagwan, his Secretary & his Bodyguard (3Sat, 22 Uhr 25)

27.08.: Ein Leben lang jung (RBB, 21 Uhr)

26./27.08.: Tal der Könige - Tor ins Jenseits (Phoenix, 0 Uhr 40)

26.08.: Quarks & Co. - Wem nützt Krebsvorsorge? (WDR, 21 Uhr)

26.08.: Der Stoff, aus dem der Kosmos ist (Arte, 17 Uhr 30)

25.08.: Die Story im Ersten - Schrott im Körper (ARD, 22 Uhr 45)

25.08.: Star Trek - Kraft der Träume (Tele 5, 19 Uhr 10)

25.08.: hitec - 3D-Druck: Revolution aus der Düse (3Sat, 9 Uhr 45)

24.08.: Melancholia (Tele 5, 22 Uhr 50)

24.08.: Licht-Visionen (3Sat, 19 Uhr 10)

21.08.: Und wenn wir alle zusammenziehen? (ZDF, 23 Uhr 05)

21.08.: Die Propagandaschlacht um die Gentechnik (Phoenix, 21 Uhr 45)

21.08.: Auf der Suche nach außerirdischem Leben (Arte, 17 Uhr 30)

20.08.: Letzte Warnung (Phoenix, 23 Uhr 45)

20.08.: Star Trek - Der Planet der Klone (Tele 5, 19 Uhr 10)

18.08.: Star Trek - Zeitsprung mit Q (Tele 5, 19 Uhr 10)

17.08.: The Watch - Nachbarn der 3. Art (Pro 7, 20 Uhr 15)

17.08.: The Day After Tomorrow (RTL, 20 Uhr 15)

17.08.: Terra X - Zeitreise: Die Welt im Jahr 0 (1) (ZDF, 19 Uhr 30)

17.08.: Volkskrankheit Diabetes (3Sat, 19 Uhr 10)

16.08.: Der Supervulkan (Arte, 20 Uhr 15)

15.08.: 12 Monkeys (Pro 7, 23 Uhr 05)

15.08.: Die Insel (Pro 7, 20 Uhr 15)

15.08.: Reisen ins Jenseits - Einmal um die ganze Welt (3Sat, 12 Uhr 15)

14.08.: Hauptsache gesund - Welches Essen ist wirklich gesund? (MDR, 21 Uhr)

13.08.: Der Kern des Lebens - Wunderwelt Zelle (HR, 11 Uhr)

12.08.: Quarks & Co. - Demenz (3Sat, 21 Uhr)

10.08.: Und täglich grüßt das Murmeltier (Arte, 20 Uhr 15)

10.08.: Terra X - Leben auf dem Vulkan (ZDF, 19 Uhr 30)

09.08.: Wenn die Vulkane erwachen (Arte, 20 Uhr 15)

08.08.: hitec - Bizeps, Trizeps und Co. (3Sat, 9 Uhr 45)

08.08.: Galaxis Milchstraße (Arte, 8 Uhr 55)

07.08.: SWR Odysso - Alzheimer mit 40 (SWR, 22 Uhr)

07.08.: Jesus liebt mich! (ZDF, 20 Uhr 15)

07.08.: Star Trek - Die jungen Greise (Tele 5, 19 Uhr 10)

06.08.: Cloud Atlas (ARD, 22 Uhr 45)

VERANSTALTUNGEN:

01.03.14: Transhuman Visions 2.0 - East Bay, direkte Nachfolgekonferenz in Kalifornien zu aktuellen Perspektiven des Transhumanismus, nachdem die erste am 1. Februar in San Franzisko ausverkauft war

05.03.14: Sonnenvitamin D – das unterschätzte Multitalent, Vortrag von Christian W. Engelbert in der Berliner Urania

02.-14.06.14: Next Generation Leaders in Biology of Ageing, zweiwöchiger Kurs für Nachwuchsforscher in Rimini

05.06.14: Der General, Theaterstück der Berliner Volksbühne

27.06.14: Am Puls der Zeit: Regeneration und Verlangsamung des Alterungsprozesses in der Welt von Übermorgen, Roundtable-Diskussion im Rahmen des Hauptstadtkongress 2014 Medizin und Gesundheit in Berlin

24.-27.09.14: Stress und Altern – Chancen und Risiken, Gerontologie und Geriatrie Kongress 2014 in Halle

05.-09.11.14: GSA 2014 Annual Scientific Meeting, 67. Jahrestreffen der Gerontological Society of America in Washington, DC

21.-23.11.14: TransVision 2014, 1. internationales Colloquium zum Transhumanismus in Frankreich, in Paris (geplant)