FOREVER | Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Gesund alt werden – eine Utopie? (0)

25. März 2015 • Kategorie: Topnews

Neue Medikamente könnten eines Tages den Alterungsprozess verlangsamen, hoffen Forscher. Andere finden diese Vorstellung gespenstisch. Weiter zu einem Pro und Contra aus der Zeitschrift ZEIT Wissen Nr. 02/2015

»

Aktuelle News: Letzte Meldung!»

Germanwings-Absturz in den Alpen: An der Felswand zerschellt (0)

Kurz nach 10 Uhr hob Flug 4U-9525 in Barcelona ab – weniger als eine Stunde später stürzte der Airbus von Germanwings in den französischen Alpen ab. Die bisher bekannten Fakten zum Germanwings-Absturz im Überblick. Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 24.03.15. UPDATE: Siehe auch die Artikel Flugzeugunglück in Frankreich: Viele offene Fragen und eine Theorie, SPIEGEL-Online vom 25.03.15 und Nur ein Pilot war beim Absturz im Cockpit, SPIEGEL-Online vom 26.03.15.

Alternsforschung»

Vom Märchen zum Altern (0)

Jacob Grimm, der zusammen mit seinem Bruder die berühmten Märchen verfasst hat, ist in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts einer der Begründer der Altersforschung in Deutschland gewesen. (Kieler Nachrichten/19.03.)

Buchempfehlungen»

(0)


Demographie»

In Deutschland liegt die Lebensmitte bei 46,3 Jahren (0)

Deutschland gehört zu den Staaten mit den ältesten Einwohnern – und die Lebenserwartung steigt weiter. Ökonomen warnen vor einer Gesellschaft in der Zange zwischen Jung und Alt – und vor einer Überlastung der sozialen Sicherungssysteme. Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 21.03.15. Siehe auch den Artikel Deutschland in fünfzehn Jahren an gleicher Stelle vom 14.03.15 sowie die Anfangspassage von Teil 1 der aktuellen Demografie-Serie im SPIEGEL Nr. 12/2015 vom gleichen Tag Es kommen härtere Jahre.

Globale Risiken»

Naomi Klein in Berlin: Eine Marke mit Courage (0)

Naomi Klein will soziale und ökologische Katastrophen stoppen und brilliert mit Zahlen und Fakten. Sie zielt auf den Kern des Systems: das Kapital. Weiter zum Artikel auf taz-Online vom 23.03.15. Siehe auch die Buchbesprechung inclusive Bericht vom Berliner Vortrag auf SPIEGEL-Online vom gleichen Tag Globalisierungskritikerin Naomi Klein: Kohle frisst Klima auf.

Hedonismus»

EU-Umfrage: Deutsche sind mit ihrem Leben zufrieden (0)

7,3 Punkte auf 10er-Skala: Eine EU-Umfrage zum internationalen Tag des Glücks am Freitag ergab, dass die Deutschen mit ihrem Leben zufrieden sind. Wie steht es um Länder wie Griechenland oder Bulgarien? (Tagesspiegel/19.03.)

Immortalismus»

Unsterblich geht halt nicht (0)

Leben endet zu 100 Prozent mit dem Tod. Das klingt fast schon grotesk banal. Wenn das aber ein Medizinhistoriker im Brustton der Überzeugung sagt, kommt Nachdenklichkeit auf, weil er auch über Aspekte der Unendlichkeit sprach. (oberpfalznetz.de/18.03.)

Medizin»

“Wir sind zu sehr auf Erreger fixiert” (0)

Die Ärztin und Mikrobiologin Liise-Anne Pirofski vom Albert Einstein College of Medicine in New York fordert neue Strategien im Kampf gegen Infektionskrankheiten. Weiter zu einem Interview in der Ausgabe des SPIEGEL Nr. 13/2015 vom 21.03.15. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage.)

Politik»

Was Industrie 4.0 mit Mensch und Maschine macht (0)

Mit der Digitalisierung ändert sich die Arbeit in der Industrie. Wie Unternehmen und Gewerkschaften sich darauf einstellen. Weiter zum Artikel auf Tagesspiegel-Online vom 14.03.15. Siehe auch die Kolumne auf SPIEGEL-Online vom 15.03.15 Deutschland ist für die digitale Revolution nicht gerüstet sowie den Artikel Kollege Roboter aus dem FOCUS Nr. 11/2015 vom 07.03.15.

Religion»

Klingelbeutel voll, Kirche bald leer (0)

Nie haben Katholiken und Protestanten mehr Kirchensteuer gezahlt. Doch weil hohe Pensionslasten drohen und jährlich 500.000 Mitglieder wegfallen, sind die Aussichten düster. (WELT/14.03.)

Science Fiction»

Science Fiction von Leif Randt: Kollektiv der gebrochenen Herzen (0)

Im Sonnensystem von ActualSanity herrscht das Glück. Eine regierungskritische Bewegung aber kämpft um das Recht auf Unglück. Weiter zur Buchbesprechung auf taz-Online vom 12.03.15. Siehe auch die Rezension auf SPIEGEL-Online vom 06.03.15 Science-Fiction-Dystopie: Wohlstandsmüde im Weltall.

Werbung»

(0)


Wissenschaft»

Genbastler bremsen sich (0)

Das optimierte Erbgut: Forscher rufen zu einer Diskussion um neue genchirurgische Techniken auf. Es müsse dringend geklärt werden, welche Eingriffe erlaubt sein sollen und welche man besser unterlässt. Weiter zum Artikel auf Tagesspiegel-Online vom 20.03.15. Siehe auch die Artikel Keimbahn-Experimente: Kommt das bioethische Armageddon?, FAZ-Online vom 20.03.15, Mit dem Leben Lego spielen, WELT-Online vom 19.03.15, Das Band der Generationen, ZEIT-Online vom 19.03.15 und Schöpfung 2.0: Maßgeschneiderte Lebewesen aus dem Labor, WELT-Online vom 17.03.15.

Wissenschaft (Evolution)»

Evolution: Mensch übernahm zahlreiche Gene von Bakterien (0)

Menschen bekommen ihre Gene nicht nur von ihren Vorfahren. Eine Studie liefert jetzt Hinweise darauf, dass Homo sapiens im Verlauf der Evolution mehr als hundert Gene von Bakterien übernommen hat. Viele davon erfüllen wichtige Funktionen. (SPON/13.03.)

Wissenschaft (Raumfahrt)»

Meinung: Mars One – ein Albtraum für die Raumfahrt (0)

Das Projekt, das Amateur-Astronauten zum Mars, aber nie wieder zurück bringen will, beginnt sich aufzulösen. Der unnötige Schaden für das Ansehen der Wissenschaft ist dabei das eigentliche Drama, meint Philipp Hummel. (spektrum.de/20.3.)

Wissenschaft (Robotik)»

Roboterarm baut Kopien von sich selbst (0)

Ein dänischer Roboterhersteller hat seinen neuen Roboterarm vorgestellt, den UR3. So weit, so langweilig. Dachte auch ich, als ich diese Neuigkeit gelesen habe. Aber: Dieser vermaledeite Arm kann ziemlich viel. So viel, dass auch einem normalsterblichen Ingenieur ein wenig unheimlich wird. (VICE/21.03.)

Zitate»

Nähe ist entscheidend (0)

“Konstruierte Vergleiche stellen eine merkwürdige Reaktion auf die kollektive Trauer dar: “Sind denn 67 deutsche Tote mehr wert als andere Tote?” Nein, sind sie nicht, aber sie sind näher, und die Nähe ist entscheidend. Wie auch die Möglichkeit, direkt oder indirekt betroffen zu sein. Hier grundsätzlich Nationalismus zu unterstellen, unterschätzt ein wesentliches Instrument des Umgangs mit den Zumutungen der Welt.”

(Sascha Lobo in seiner SPIEGEL-Online Kolumne vom 25.03.15 über die Netzreaktionen nach dem Germanwings-Absturz in den Alpen mit 150 Toten. Die Zahl der deutschen Opfer wurde mittlerweile nach oben auf 72 korrigiert.)

IM TV:

26.03.: scobel - Glaubenssache: Was Glauben heute bedeutet (3Sat, 21 Uhr)

26.03.: Wunder - das Unerklärliche erklären (3Sat, 20 Uhr 15)

26.03.: Avatar - Aufbruch nach Pandora (Vox, 20 Uhr 15)

25.03.: Gesund aus eigener Kraft (RBB, 20 Uhr 15)

24.03.: Immortal - Die Rückkehr der Götter (Pro 7 MAXX, 20 Uhr 15)

23.03.: Surrogates - Mein zweites Ich (Kabel 1, 20 Uhr 15)

23.03.: Glaube A-Z (3Sat, 20 Uhr 15)

22./23.03.: Flash Gordon (3Sat, 0 Uhr 10)

22.03.: Professor Layton und die ewige Diva (Super RTL, 22 Uhr 55)

22.03.: Sieg der Feuermaschine (3Sat, 15 Uhr 15)

22.03.: Philosophie - Wandel (Arte, 12 Uhr 30, Wiederholung 3 Uhr 10)

21.03.: Evolution aus Menschenhand (Arte, 18 Uhr)

21.03.: W wie Wissen - Zucker: süße Versuchung (ARD, 16 Uhr)

20.03.: Die Wiedergeburt des Mammuts (Arte, 21 Uhr 45)

20.03.: Schluß mit Gelenkschmerzen (3Sat, 20 Uhr 15)

19.03.: scobel - Kinderkrankheiten (3Sat, 21 Uhr)

19.03.: Kleine Versuchsobjekte (3Sat, 20 Uhr 15)

17.03.: Equilibrium (Tele 5, 22 Uhr 35)

17.03.: Themenabend Vorsicht, Diagnose! (3Sat, ab 18 Uhr 30 ff)

15.03.: John Carter - Zwischen zwei Welten (RTL, 20 Uhr 15)

15.03.: Philosophie - Krise (Arte, 12 Uhr 30)

12.03.: Dicke leben länger (3Sat, 20 Uhr 15)

12.03.: Inception (Vox, 20 Uhr 15)

11./12.03.: Star Wars - Das Vermächtnis wird offenbart (Arte, 0 Uhr 25)

10.03.: Quarks & Co. - Fukushima: Ende nicht in Sicht (WDR, 21 Uhr)

10.03.: Visite (NDR, 20 Uhr 15)

10.03.: Star Trek - Leben nach dem Tod (Tele 5, 18 Uhr 10)

09./10.03.: Panorama - Für immer jung! (3Sat, 1 Uhr 55)

09.03.: Vis-à-vis - Yvonne Hofstetter (3Sat, 23 Uhr 15)

08./09.03.: Cloud Atlas (3Sat, 2 Uhr 25)

08.03.: Flatliners (Pro 7 MAXX, 20 Uhr 15)

07./08.03.: Serenity - Flucht in neue Welten (ZDF, 1 Uhr 30)

07.03.: Forbidden Kingdom (Sat 1, 22 Uhr 35)

07.03.: Ich, Leonardo da Vinci (Arte, 20 Uhr 15)

(...)

08.02.: Der Fall Wilhelm Reich (ORF 2, 23 Uhr 05)

WIE ALT SIND SIE WIRKLICH?

Ein kostenloser Test zur individuellen Lebenserwartung auf einer Unterseite des FOCUS-Magazins zeigt Ihnen in wenigen Minuten, ob Ihr biologisches Alter über oder unter ihrem chronologischen Alter liegt.

WHAT IS AGING?:

Short animation by Joao Pedro de Magalhaes, Researcher on Human Ageing at University of Liverpool.

See also his recent article in the Rejuvenation Research journal, Volume 17, Number 5, October 2014: The Scientific Quest for Lasting Youth: Prospects for Curing Aging.